Fachkraft für Holz- und Bautenschutzarbeiten (m/w/d)

Handwerk \ Zahlen

Dauer: 2 Jahre

Als Fachkraft für Holz- und Bautenschutzarbeiten bist du buchstäblich Dr. House, denn wie ein Arzt für Häuser stellst du im Fall von Schäden am Bauwerk Diagnosen und leitest dann die Behandlung ein.

Das musst du mitbringen

  • Handwerkliches Geschick
  • Gute körperliche Fitness und keine Höhenangst
  • Sorgfalt und Konzentration

Das sind deine Aufgaben

  • Untersuchen von Schäden an Bauwerken
  • Beseitigen der Schäden mit verschiedenen Maßnahmen: Vorbereiten der Baustelle und Behandeln des Bauwerks mit chemischen Mitteln oder physikalischen Verfahren
  • Vorsorgliche Behandlung von Oberflächen um Schäden zu vermeiden
Zur Übersicht