Bogenmacher (m/w/d)

Handwerk \ Kreativität

Dauer: 3 Jahre

Als Bogenmacher hast du den Bogen raus! Du stellst mithilfe von kostbaren Werkstoffen wie Pferdehaar oder Schafsleder Streichbögen her, damit Instrumente wie die Violine, der Kontrabass oder das Cello erklingen können. Wenn Du ein feinfühliger Perfektionist mit handwerklichem Geschick bist, trifft dieser Beruf für dich bestimmt den richtigen Ton!

Das musst du mitbringen

  • Feingefühl und Sorgfalt
  • Handwerkliches Geschick und eine gute Auge-Hand-Koordination
  • Gutes Verständnis für Mathe und Technik
  • Fähigkeit, Kundenwünsche zu verstehen und einzuordnen

Das sind deine Aufgaben

  • Herstellen der Bestandteile von Streichbögen (Bogenstangen, Bögenfrösche und Bogenbeinchen) mithilfe von Holz, Werkstoffen, Leim und Schrauben
  • Zusammenfügen, Glätten, Polieren und Lackieren der Einzelteile des Bogens und Anbringen von Verzierungen
  • Prüfen der fertigen Bögen auf ihre Klangwiedergabe
  • Kundenberatung und Reparatur beschädigter Bögen
Zur Übersicht