Eisenbahner im Betriebsdienst (m/w/d)

Technik \ Organisation

Dauer: 3 Jahre

Eine Zugfahrt ist nur dann lustig und schön, wenn die Bahn pünktlich von A nach B kommt. Als Eisenbahner im Betriebsdienst ist es deine Aufgabe, Weichen und Signale einzustellen, für sichere Bahnübergänge zu sorgen und Zugmeldungen zu kontrollieren. Bei Störungen und gefährlichen Ereignissen sperrst du Gleise oder veranlasst Nothalte. Zudem sorgst du dafür, dass die richtigen Wagen in der erforderlichen Anzahl an die jeweiligen Loks angekoppelt werden.

Das musst du mitbringen

  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Reaktionsgeschwindigkeit z.B. bei Störungen
  • Kommunikationsfähigkeit

Das sind deine Aufgaben

  • Einstellung von Weichen und Signalen
  • Koordination von Reparatur- und Montagewagen
  • Streckenkontrolle und Betriebssicherheitsprüfungen
Zur Übersicht