Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Technik \ Zahlen \ Organisation

Dauer: 3 Jahre

Auch Abfall braucht besondere Pflege und ist garantiert nicht wertlos. Als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft stellst du sicher, dass Abfälle gesammelt, sortiert, wiederaufbereitet oder entsorgt werden. In der Städtereinigung organisierst du aber auch den Fahrzeugeinsatz der Müllabfuhr und optimierst die Touren. In Wertstoffhöfen oder Recyclinganlagen hingegen steuerst du alle Abläufe der Abfallbehandlung. Du gibst Arbeitsanweisungen und stellst fest, welche Abfälle wiederverwertet und welche entsorgt werden müssen. Zudem hast du die notwendige Erfahrung, auch mit Sondermüll und Schadstoffen fachgerecht umzugehen.

Das musst du mitbringen

  • Organisationstalent
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein insb. bei der Entsorgung von Sondermüll

Das sind deine Aufgaben

  • Kontrolle der Abfallsortierung und Sammlung
  • Steuerung aller Abläufe der Abfallbehandlung
  • Inspektion der Lagerorte
  • Durchführung von Messungen
Zur Übersicht