Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (m/w/d)

Zahlen \ Handwerk

Dauer: 3 Jahre

Einen Job unter der Erde - den hast du als Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice, denn hier sorgst du dafür, dass alle unterirdischen Rohre und Leitungen sauber sind. Diesen Ausbildungsberuf kannst du in zwei Schwerpunkten erlernen.

Das musst du mitbringen

  • Handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt beim Umgang mit gesundheitsgefährdenden Substanzen
  • Sicherheits- und Umweltbewusstsein
  • Kenntnisse in Mathe, Chemie und Physik sowie technisches Verständnis

Das sind deine Aufgaben

  • Überprüfen und Reparieren von Rohren und Leitungen
  • Untersuchen und Beheben von Schäden mithilfe von Spezialkameras, Dichtigkeitsprüfsystemen und ferngesteuerten Robotern
  • Umweltgerechte Entsorgung von Reststoffen
Zur Übersicht