Fachkraft für Schutz und Sicherheit (m/w/d)

Menschen \ Organisation

Dauer: 2 Jahre

Als Servicekraft für Schutz und Sicherheit kümmerst du dich nicht um Teenies vor der Disko, sondern bist daran beteiligt, Personen, Objekte und Werte zu sichern und zu schützen. Im Pfortendienst stellst du sicher, dass nur berechtigte Personen die Betriebsanlagen betreten. Bei Kontrollgängen durch die Firmengebäude und über das Betriebsgelände überprüfst du die Einhaltung der Vorschriften wie des Brand- und Umweltschutzes. Du führst aber auch Streifengänge auf Bahnhöfen, Flughäfen oder in Verkehrsmitteln durch und nimmst Sicherheitskontrollen vor. Dieser Job verlang daher von dir auch ein gewisses Maß an Durchsetzungsvermögen und Mut.

Das musst du mitbringen

  • Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit
  • Körperbeherrschung und Reaktionsgeschwindigkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Selbstsicherheit

Das sind deine Aufgaben

  • Überwachen von Betriebsgeländen
  • Kontrollieren von Alarmeinrichtungen und Schließsystemen
  • Dokumentieren von Sachverhalten und Erledigen von Schriftverkehr
Zur Übersicht