Gerüstbauer (m/w/d)

Technik \ Zahlen \ Handwerk

Dauer: 3 Jahre

Wenn dir schon als Kind kein Baum zu hoch war, gibt es gute Neuigkeiten: Du kannst noch viel höher klettern und das zu deinem Beruf machen. Gerüstbauer sind darüber hinaus auch für die Unterkonstruktionen beim Brückenbau und fahrbare Arbeitsbühnen verantwortlich.

Das musst du mitbringen

  • Fitness und Schwindelfreiheit
  • Freude am Klettern und Bereitschaft, draußen zu arbeiten
  • Handwerkliches Geschick
  • Kenntnisse in Mathematik und technisches Verständnis

Das sind deine Aufgaben

  • Auswahl der richtigen Gerüstteile und Transport zur Baustelle
  • Aufbau des Gerüstes
  • Pflege und Instandhaltung des Gerüstes
Zur Übersicht