Segelmacher (m/w/d)

Handwerk \ Kreativität

Dauer: 3 Jahre

Wenn du noch nicht weißt, welche Ausbildung zu dir passt, lass dir nicht den Wind aus den Segeln nehmen - denn vielleicht ist der Beruf Segelmacher etwas für dich! Der Name ist hier Programm: Du stellst Segel für Schiffe und Boote her. Wenn du übrigens selbst gerne an Bord bist, bringt dieser Beruf noch den Vorteil mit sich, dass die Ausbildung nicht nur in der Werkstatt, sondern auch auf Booten und Schiffen stattfindet.

Das musst du mitbringen

  • Geschick mit Nadel und Faden
  • Handwerkliche Begabung
  • Räumliche Vorstellungskraft
  • Sorgfalt und Geduld

Das sind deine Aufgaben

  • Herstellen von Segeltüchern, aber auch Bootsbezügen, Markisen, Zelten und Planen für Lastwagen
  • Entwerfen einer Skizze mit Blick auf die entsprechenden Maße für das Segeltuch
Zur Übersicht