Systemelektroniker (m/w/d)

Technik \ Zahlen

Dauer: 3,5 Jahre

Du bist der Ansprechpartner bei Fragen rund um Hardware und Software. In deiner Ausbildung lernst du, wie man neue Systeme plant, installiert, konfiguriert und Fehler und Störungen bei bestehenden Systemen behebt. Dabei arbeitest du meist für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau oder für Hersteller von Bürotechnik und Computern.

Das musst du mitbringen

  • Technisches Verständnis
  • Interesse für Hardware und Software
  • Lust auf einen vielfältigen Job

Das sind deine Aufgaben

  • Planung, Installation und Konfigurierung von neuen Systemen
  • Behebung von Störungen, in dem du Fehlerdiagnosen durchführst
  • Berechnung und Bewertung von elektrischen Systemen
Zur Übersicht