Sina
 - Ausbildung zur Technischen Produktdesignerin bei Elkamet - Sina

Ausbildung zur Technischen Produktdesignerin bei Elkamet

Technische Produktdesigner (m/w/d) unterstützen die Ingenieure und Ingenieurinnen bei der Produkt­entwicklung. Je nach Ausrichtung des Unternehmens entwerfen sie Einzelteile und Baugruppen von technischen Produkten, aber auch Ge­brauchsgegenstände wie Brillen oder Möbelstücke. Dazu berechnen sie alle technischen Daten der geplanten Werkstücke, von Volumen und Masse bis zu Schwerpunkt, Drehmoment und Reibungen, und stellen sie z.B. auf 3­D ­CAD­-Systemen als dreidimensionale Zeichnungen dar. Diese dienen als Arbeitsgrundlage für den Werkzeugbau. Nicht nur die technischen Vorgaben müssen genau beachtet werden, auch Umsetzbarkeit mit den im Unternehmen vorhandenen Fertigungs­methoden werden schon beim Entwurf berücksichtigt. Mit Computersimulationen prüfen Technische Produktdesigner, ob ihre Konstruktion auch den Belastungen der Praxis standhalten wird.

Je nach Art der Produkte ist Kreativität – in jedem Fall aber gutes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis er­forderlich. Die meisten Unternehmen setzen für die dreijährige Ausbildung einen mittleren Bildungsabschluss mit guten Noten in Mathe und Physik voraus.

Von A zu Blockbuster