Zerspanungsmechaniker/in

Technik \ Zahlen

Dauer: 3,5 Jahre

Ohne deine Arbeit könnten viele Maschinen und Geräte nicht laufen - denn ihnen würden viele Bauteile fehlen. Diese stellst du nämlich als Zerspannungsmechaniker her. Und das mithilfe von bestimmten Maschinen. Damit du die Maschinen bedienen bzw. programmieren kannst, musst du technische Zeichnungen lesen und deuten können. Mit viel Genauigkeit und technischem Knowhow fertigst du viele wichtige Bauteile an!

Das musst du mitbringen

  • Ein Auge für Details
  • Freude an der Arbeit mit Computern und Anlagen
  • Lust auf ein industrielles Arbeitsumfeld

Das sind deine Aufgaben

  • Herstellung von Bauteilen für Maschinen und Geräte
  • Arbeiten mit sogenannten CNC-Maschinen
  • Lesen von technischen Zeichnungen und Programmieren der CNC-Maschinen
Zur Übersicht