Pharmakant (m/w/d)

Zahlen \ Menschen \ Forschung

Dauer: 3 Jahre

In dieser Ausbildung fragst du bei Risiken und Nebenwirkungen nicht mehr den Arzt oder Apotheker, denn du kennst dich selbst bestens aus. Du bist die Person, die die Beipackzettel der Medikamente versteht, weil du Substanzen und deren Wirkung kennst – schließlich hast du das Medikament hergestellt.

Das musst du mitbringen

  • Interesse an Naturwissenschaft, Technik und Medizin
  • Sorgfalt und Genauigkeit

Das sind deine Aufgaben

  • Herstellung von Arzneimitteln: Tabletten, Salben, Tinkturen und Lösungen
  • Überwachung der industriellen Herstellung und Verpackung
  • Qualitätskontrollen
Zur Übersicht